Ein bis zweimal im Jahr beruft das HKFZ einen Visiting Fellow und wendet sich hierbei besonders an Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kurz vor oder nach der Habilitation, die thematisch zum Profil des Zentrums passen.

Die Gastwissenschaftler unterstützen das Forschungszentrum bei der wissenschaftlichen Profilierung und Theoriebildung sowie bei der Betreuung des akademischen Nachwuchses. Daneben wird das Visiting Fellowship von einem umfänglichen Rahmenprogramm begleitet, bestehend aus öffentlichen Vorträgen sowie einem mehrtägigen Workshop. Häufig steht auch eine internationale Konferenz zu einem wissenschaftlich einschlägigen Thema im Zusammenhang mit dem Visiting Fellowship. Im Gegenzug bietet das HKFZ den besuchenden Wissenschaftlern eine hervorragende Plattform des intensiven inhaltlichen wie methodischen Austauschs und bietet Kontakt zu renommierten Kolleginnen und Kollegen des eigenen, aber auch benachbarter Fachgebiete. 

 

Spuren lesen. Forschungsreisen als Sujet der Gegenwartsliteratur

Das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum (HKFZ) der...

[mehr]

Interkulturalität und Nichtwissen

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr....

[mehr]

Jahresabschlusstagung des HKFZ

Am kommenden Freitag, den 13.Dezember 2013 findet die...

[mehr]