Spuren lesen. Forschungsreisen als Sujet der Gegenwartsliteratur

Das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum (HKFZ) der Universit鋞 Trier l鋎t ein zu dem Abendvortrag Spuren lesen. Forschungsreisen als Sujet der Gegenwartsliteratur der Literaturwissenschaftlerin  Prof. Dr. Michaela...>>

Fremd Feind Freund / Hass Rache Krieg. Xenophobie aus Sicht eines Musikers. Ein Gespr鋍hskonzert

Das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum (HKFZ) der Universit鋞 Trier l鋎t ein zu dem Konzert Fremd Feind Freund / Hass Rache Krieg. Xenophobie aus Sicht eines Musikers. Ein Gespr鋍hskonzert des Musikers Istv醤...>>

Interkulturalit鋞 und Nichtwissen

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr. Dieter Heimb鯿kel (Universit du Luxembourg) Interkulturalit鋞 und Nichtwissen Zeit: 15. Januar 2014, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus I  Raum: B 14>>

Jahresabschlusstagung des HKFZ

Am kommenden Freitag, den 13.Dezember 2013 findet die Jahresabschlusstagung des HKFZ Trier statt. Das Thema lautet R鋟me des Wissens: POSITIONEN UND PERSPEKTIVEN Beginn: 13 Uhr Ort: Universit鋞 Trier Raum: HS10/E52 Den vorl鋟figen...>>

Abendvortrag des Fellow Prof. Dr. Werber

Im Rahmen eine Fellowship von Prof. Dr. Niels Werber findet am 11. Dezember 2013, 18 Uhr ein Abendvortrag zum Thema Raumkonzepte bei Bruno Latour, Niklas Luhmann und Carl Schmitt statt. Au遝rdem ist Dr. Cornelius Schubert (Locating Media,...>>

Bibliothek, Archiv, Enzyklop鋎ie

Un/Ordnungen des Wissens. Tagung des Historisch-Kulturwissenschaftlichen Forschungszentrums Trier Zeit: 6./7. Dezember 2013 Ort: Stadtbibliothek Trier (Weberbach) Konzeption/Organisation: Matthias Hennig (HKFZ Trier) Das Tagungsprogramm...>>

Narrative Space

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Dr. Marie-Laure Ryan (University of Colorado) Narrative Space: Strategic versus Emotional Conceptions Zeit: 04. Dezember 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus I  Raum: C 10>>

Vom Kolonialismus zur Expeditionsreise

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr. Rolf Parr (Universit鋞 Duisburg-Essen) Vom Kolonialismus zur Expeditionsreise. Der Modellfall Gunther Pl黶chow. Zeit: 03. Dezember 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus...>>

12.Werkstattgespr鋍h

Am 19. November wird ein Werkstattgespr鋍h in Kooperation mit dem CePoG Trier stattfinden. Frau Clara Ervedosa von der Christian-Albrecht-Universit鋞 zu Kiel referiert zum Thema "Der S黡l鋘der-Topos im deutschen Diskurs des 20. und 21....>>

Visiting Fellow im WS 2013 / 14 (copy 1)

Im kommenden Wintersemester wird Prof. Dr. Niels Werber von der Universit鋞 Siegen ein Fellowship am HKFZ Trier antreten. N鋒ere Informationen sowie geplante Veranstaltungen finden Sie hier.>>

Philosophing with warriors

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Pascal Brioist (Universit Francois Rabelais de Tours) Philosophing with warriors: Leonardo in Milan (1482-1499) Zeit: 06. November 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus...>>

11.Werkstattgespr鋍h

Am 31. Oktober wird Frau Dagmar Varady aus Halle einen Vortrag im Rahmen der Werkstattgespr鋍he halten. Der Titel Ihres Vortrags lautet:  Zur Konzeption der "Rhapsodieen" (1803) bei Johann Christian Reil und im...>>

Reisen und Nichtwissen

Versteckt - Verirrt - Verschollen Die geplante Tagung nimmt die Kulturtechnik des Reisens als ein spezifisches Verfahren der Wissensproduktion in den Blick, das auf konkreten epistemischen Praktiken wie etwa dem Landnehmen, Sammeln, ...>>

Tagung zu den Akteuren st鋎tischer Au遝npolitik

St鋎tische F黨rungsgruppen - Gelehrte Experten - Reisende Spezialisten. Trierer Werkstattgespr鋍he zu den Akteuren st鋎tischer Au遝npolitik w鋒rend des sp鋞en Mittelalters (ca. 1250-1500) Der internationale Workshop stellt die...>>

Humanismus und Expertenwissen

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr. Jan-Dirk M黮ler (LMU M黱chen) Humanismus und Expertenwissen Zeit: 10. Juli 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus I  Raum: C 9>>

Prof. Dr. Kathryn M. Rudy zu Gast am HKFZ

F黵 das laufende Sommersemester 2013 hat das HKFZ Trier ein Kurzfellowship vergeben. Im Juli ist Prof. Dr. Kathryn M. Rudy der University of St. Andrews zu Gast an der Universit鋞 Trier und wird zwei Abendvortr鋑e halten. 凾ouching Skin: How...>>

Ohne B點her gibt es kein Paradies

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften PD Dr. Kirsten Dickhaut (Universit鋞 Koblenz-Landau) Ohne B點her gibt es kein Paradies. 躡er die Bedeutung der Ordnung in Bibliotheken Zeit: 05. Juni 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier,...>>

Atelier exploratoire

Am 23. und 24.Mai 2013 findet in Paris die Tagung Atelier exploratoire statt. Das Programm sowie n鋒ere Informationen als pdf Version finden Sie hier.>>

Karten kartografieren

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Dr. Albert K黰mel-Schnur (Universit鋞 Konstanz) Karten kartografieren. Diagrammatik als Methode der Mediengeschichtsschreibung Zeit: 22.Mai 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus...>>

Reisen ins Eis

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Dr. Dorit M黮ler (FU Berlin) Reisen ins Eis. Raum und Wissen in Polarfiktionen der Moderne Zeit: 24.April 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus I  Raum: C 9>>

Lexikon der Raumphilosophie erschienen

Das Lexikon der Raumphilosophie ist das erste "umfassende, interdisziplin鋜e 躡ersichtswerk zum Raumdenken" und wurde j黱gst vom ehemaligen Visiting Fellow des HKFZ, Prof. Dr. Stephan G黱zel, bei der WBG Darmstadt herausgegeben.Es...>>

Von der Hybridit鋞 zur 躡ersetzung

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Dr. Doris Bachmann-Medick (Justus-Liebig-Universit鋞 Gie遝n) International Graduate Centre for the Study of Culture (GCSC) Von der Hybridit鋞 zur 躡ersetzung. 躡erlegungen zu Travelling...>>

Bibliothekstagung

Digitale Rekonstruktionen mittelalterlicher Bibliotheken Tagung am 18. und 19. Januar 2013 in der Benediktinerabtei St. Matthias und der Stadtbibliothek und Stadtarchiv in Trier. Weitere Informationen finden Sie hier.>>

Dresdner Kunst- und Filmhistoriker zu Gast am HKFZ Trier

F黵 das laufende Wintersemester hat das HKFZ wieder ein Kurzfellowship vergeben. Von Mitte Januar bis Mitte Februar wird der Dresdner Kunst- und Filmhistoriker Prof. Dr. J黵gen M黮ler zu Gast an der Universit鋞 Trier sein und seine laufenden...>>

Bilder der Finanzkrise

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr. Jens Eder (Universit鋞 Mannheim) Bilder der Finanzkrise: Interventionen des Dokumentarfilms Zeit: 08. Januar 2013, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus I  Raum: B 16>>

Gegenw鋜tigkeit um 1700

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr. Achim Landwehr (Heinrich Heine Universit鋞 D黶seldorf) Gegenw鋜tigkeit um 1700: Das Medium des Kalenders Zeit: 05. Dezember 2012, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus...>>

Infame R鋟me.

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr. Achim Geisenhansl黭e (Universit鋞 Regensburg) Infame R鋟me. Topographien der Ehrlosigkeit in der Literatur. Zeit: 24. Oktober 2012, 18 Uhr c.t. Ort: Universit鋞 Trier, Campus...>>

Tagung mittelalterliche Romz黦e

Der 'Zug 黚er Berge' w鋒rend des Mittelalters. Neue Perspektiven der Erforschung mittelalterlicher Romz黦e. Universit鋞 Trier, 12. und 13. Oktober 2012 Weitere Informationen finden Sie hier.>>

HKFZ beim City Campus 2012

Am Freitag, den 28. September findet der "City Campus - Triers lange Nacht der Wissenschaft" statt. Auch das HKFZ wird sich mit dem Projekt "Heilig Krieg. Schlachtfelder als R鋟me religi鰏er Erfahrung" an dieser Initiative beteiligen.>>

Conference Genre Painting

BOORS, BAGNIOS AND BROTHELS Mapping the birth of genre painting before 1550 BAUERN, B腄ER und BORDELLEDie Genese der Genremalerei bis 1550 for more information click here. >>

Werkstattgespr鋍h Nr. 10

Das Werkstattgespr鋍h am kommenden Mittwoch bewegt sich im Netz der sozialen Medien.>>

Tagung Wissensraum Film

Vom 29. - 30. Juni findet an der Universit鋞 Trier die vom HKFZ organisierte Tagung "Wissensraum Film" statt. Den Programmablauf und weitere Informationen finden Sie hier.>>

Tagung "Konversion"

Am 4. und 5. Juni veranstaltet das HKFZ die Tagung "Orts-Wechsel, Blick-Wechsel, Rollen-Wechsel: Konversion in R鋟men j黡ischer Geschichte". Weitere Infos zur Tagung sowie das ausf黨rliche Programm finden Sie hier.>>

Vortr鋑e in Kooperation mit dem CePoG

Im Juni veranstaltet das HKFZ in Kooperation mit dem Center f黵 Postcolonial und Gender Studies (CePoG) zwei Vortr鋑e. Am Mittwoch, den 13. Juni spricht Dr. Urte Helduser zum Thema "Monstren(t)r鋟me. Literatur und Wissen vom Ungeborenen um...>>

Werkstattgespr鋍h Nr. 8

Das erste Werkstattgespr鋍h im SoSe 2012 widmet sich einem Thema aus den Digital Humanities.>>

Wo verbirgt sich das Geheimnis?

Am 1. Februar 2012 geht es in den 凙bendvortr鋑en zu den historischen Kulturwissenschaften um die Arkangesellschaften des 18. Jahrhunderts. >>

Das Rote Telefon

Am 10.01.2012, um 18 Uhr c.t. steht das rote Telefon im Zentrum der 凙bendvortr鋑e zu den historischen Kulturwissenschaften. >>

Die Ordnung der Dinge

Den letzten 凙bendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften des Jahres 2011 h鋖t Prof. Dr. Albert Dietl von der Universit鋞 Regensburg.>>

躡er die Verfl點htigung der Bibliothek als Ort

Am 26. Oktober 2011, 18 Uhr, widmet sich der 凙bendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften dem Ort der Bibliothek.>>

Spuren lesen. Forschungsreisen als Sujet der Gegenwartsliteratur

Das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum (HKFZ) der...

>>

Fremd Feind Freund / Hass Rache Krieg. Xenophobie aus Sicht eines Musikers. Ein Gespr鋍hskonzert

Das Historisch-Kulturwissenschaftliche Forschungszentrum (HKFZ) der...

>>

Interkulturalit鋞 und Nichtwissen

Abendvortrag zu den historischen Kulturwissenschaften Prof. Dr....

>>

Jahresabschlusstagung des HKFZ

Am kommenden Freitag, den 13.Dezember 2013 findet die...

>>